Zürich

Segway-Tour in Zürich

CH-8002 Zürich, Schweiz
Öffentliche Tour für den Einzelgast und für Gäste mit Gutscheine

Entdecken Sie die pulsierende Metropole am Seebecken mit dem lautlosen Segway Personal Transporter. Nach einer Einführung direkt am See und einem strukturierten Fahrtraining mit dem selbstbalancierenden Stehroller, gleiten Sie mit unseren Segway-Profis erst durch die ruhigeren Quartiere von Zürich. Man merkt kaum, dass wir uns in einer Grossstadt befinden, wenn wir die ehemals privaten Gärten von ehemaligen Industriellen anfahren. Wer hat hier gelebt und welche spannenden Geschichten haben uns deren Besitzer hinterlassen? Wir lassen uns auf die Familie eines Eisenbahntycoons ein und lernen einen bekannten deutschen Komponisten und Musiker kennen, der die Erneuerung der europäischen Musik und der Oper, wie kein anderer geprägt hat. Vom Bürglihügel mit bestem Blick auf die Stadt cruisen wir zur Hürlimannbrauerei und gleiten mitten ins Zentrum. Erleben Sie mit uns mitten auf der Limmat hautnah noch einmal den grössten Postraub der Schweizer Geschichte und erfahren Sie an welchen Brunnen es sich besonders lohnt sich zu erfrischen.

Öffentliche Segway-Tour mit Tourguide
Tourdauer: 3 Std. inkl. Einführung und Fahrtraining
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Max. Gruppengrösse: ca. 8 Gäste

Preis: CHF 120.-
* Tourpreis pro Person für die öffentliche Tour: inkl. 8% MwSt.
  • Solides Segway-Fahrtraining
  • Im Garten eines mächtigen Pioniers
  • Der Beginn des Eisenbahnzeitalters
  • Im Reich des Seidenkönigs zu Gast
  • Musiker, Schriftsteller und Lebenskünstler
  • Blick auf die grünen Dachgärten von Zürich
  • Wie kommt das Wasser ins Bier?
  • Spektakulärster Schweizer Raubüberfall aller Zeiten
  • Zürichs sonderbare Brunnen und wie kommt der Wein ins Wasser?
Mitzubringen ist

Wetterfeste, warme Outdoorbekleidung und solides Schuhwerk mit dicker Sohle (bspw. Wander- oder Trekkingschuhe). Bitte KEINE Sandalen, offene Schuhe oder Schuhe mit hohen oder sehr dünnen Absätzen. In der kühleren Übergangszeit bitte zusätzlich mitbringen: warmes Schuhwerk und windabweisende, warme Handschuhe, Schal und evtl. Thermo-Unterwäsche. Generell gilt: lieber zu warm, als zu kalt angezogen! Wer sich richtig anzieht, wird auch auf einer Tour bei kühleren Temperaturen seinen vollen Spass haben. Eigener Helm (Skate-, Stunt- oder Fahrradhelm) darf natürlich mitgebracht werden.

Teilnahmebedingungen

Voraussetzung für die Tour-Teilnahme: Ab 16 Jahre ist kein Führerausweis mehr erforderlich. Ab 14 Jahre wird ein Führerausweis für Mofa (Kat. M) oder Landwirt. Mfz (Kat. G) vorausgesetzt. Gültige ID, Führerausweis oder Reisepass. Unterzeichung einer Haftungsausschlusserklärung. Keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Auf unseren Touren besteht Helmtragepflicht. Helme werden von uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Null Promille, auch leicht alkoholisierte Personen werden von der Teilnahme ausgeschlossen. 

Nächste öffentliche Termine für diese Tour:

Es gibt noch keine Touren für den gewählten Zeitraum.

Infos zu privaten Gruppen-Touren

Infos zu privaten Gruppen-Touren

Diese spannende Segway-Tour können Sie bei uns auch als geschlossene Gruppe bis dreissig Gäste gleichzeitig buchen. Natürlich werden Sie dann je nach Gruppengrösse von zusätzlichen Segway-Guides begleitet, so dass sich jeder Pilot bei uns sicher und wohl fühlen kann. Die Gruppen-Tour findet dann ohne fremde Teilnehmer und exklusiv mit Ihrem Team statt. Sie ist die perfekte Wahl für Firmen-, Vereins- oder Familienausflüge ab vier Personen. Dabei haben Sie auch die freie Terminwahl und können den Tourstart zu jeder Tages- und Nachtzeit ansetzen (Verfügbarkeit vorbehalten). Gerne können wir mit Ihrer Gruppe unterwegs auch einen Getränkehalt einlegen. Oder Sie lassen die Gruppen-Tour direkt bei einem Restaurant oder Zielort Ihrer Wahl enden. Damit sparen Sie sich die Zeit für die Verschiebung der Teilnehmer und alle können noch etwas länger Segway fahren. 

Wir haben bei grösseren Gruppen in der Regel ein Betreuungsverhältnis von einem Guide pro sieben Gäste. Sämtliche Guides sind untereinander mit Profi-Funk verbunden und können so auch eine grosse Gruppe geordnet über jede Kreuzung führen. Unsere Guides sind alles erfahrene Segway-Piloten, die wissen auf was es ankommt.
Getränkehalt kann auch spontan eingelegt werden. Die Getränke sind nicht im Tourpreis inbegriffen. 
Wahlzielort ist gegen Aufpreis, da die Rückführung der Fahrzeuge und die Wartezeit der Guides für uns einen Mehraufwand bedeutet.

Gruppen-Touren (ab 4 bis 30 Gäste) auf Anfrage.
Für Fragen und Auskünfte können Sie uns auch gerne anrufen unter: +41 (0)78 717 37 38

Über Zürich

Die grösste Stadt der Schweiz zeigt sich facettenreich und international zugleich. Viele der rund 400'000 Einwohner kommen aus den Nachbarstaaten oder von weit her, um das Lebensgefühl von Zürich hautnah mitzubekommen. Auf diese Vielfalt an Mentalitäten, Lebensstilen und Weltoffenheit und das harmonische Miteinander der Kulturen sind die Zürcher stolz und freuen sich deshalb über jeden, der in das wichtigste wirtschaftliche, kulturelle und gesellschaftliche Zentrum der Schweiz kommt.

Die Stadt Zürich ist ein globales Zentrum der Bank- und Finanzwirtschaft und liegt am Nordende des Zürichsees im Norden der Schweiz. Die malerischen Strassen der Altstadt zu beiden Seiten der Limmat sind Zeugnisse der vormittelalterlichen Stadtgeschichte. Die hohe vorherrschende Lebensqualität wird von Vielen auch der Nähe zu den Gewässern zugeschrieben. Aber auch städtische Hausberg, der Uetliberg, im Westen und der Zürichberg im Osten schaffen eine atemberaubende landschaftliche Kulisse, in die sich die Stadt einbettet, mit einem traumhaften Blick auf die Alpen am Horizont.

Die Wurzeln der Stadt im Herzen der Schweiz gehen zurück bis in die spätkeltische Zeit vor Christus. Das in der römischen Besatzungszeit als Turicum bekannte Zürich begann seine städtische Entwicklung im 2. Jahrhundert und hat vor allem im Frühmittelalter eine grosse Entwicklung durchlebt, was auch in den Straßen der Altstadt noch an so manchen Stellen sichtbar ist. Der Aufbau des nationalen Stadtstaates wurde im Verlauf weiterhin vom Beitritt zur Eidgenossenschaft, der Reformation, Restauration und Regeneration und dem ersten und zweiten Weltkrieg geprägt.

Die Jahrhunderte haben Zürich zu dem geformt, was es heute ist: eine dynamische, lebendige und lebensfrohe Metropole.

Zürich gilt als das Zentrum des schweizerischen Tourismus schlechthin. Die direkte Lage am Zürichsee, die bestens erhaltene Altstadt und ein vielseitiges Kulturangebot und Nachtleben leisten ihren Beitrag dazu. Nicht umsonst ist die Stadt Zürich weltweit seit längerem unter den Top drei der Städte mit der höchsten Lebensqualität. Die Sehenswürdigkeiten und charakteristischen Merkmale der Stadt sind fast alle in der Nähe der Altstadt, sodass ein Besuch zur Fuss oder mit dem Segway viele wunderbare Perspektiven eröffnet. Auf der rechten Seite der Limmat empfängt das romanische Grossmünster die Besucher und erhebt sich aus den vielen Zunfthäusern entlang des Flusses. Ein Blick vom Turm des Münsters ist in jedem Fall lohnenswert und bietet einen fabelhaften Ausblick über die Stadt.
Die Altstadt am linken Limmatufer führt Gäste und Einheimische in kleinen Gässchen entlang an mittelalterlichen Gebäuden. Neben weiteren Kirchen wie der Fraumünsterkirche, mit den Fenstern von Marc Chagall, oder der Peterskirche, mit dem grössten Turmziffernblatt in Europa, lohnt sich auf dieser Seite der Limmat auch ein Gang in den Lindenhof, der einen wunderbaren Ausblick auf die Altstadt liefert.
Ein Bummel durch das Niederdorf der Altstadt mit Cafés, Imbissbuden und Bierstuben lädt anschließend zum Entspannen nach einem aufregenden Tag in Zürich ein.

Und das sagen unsere Tour-Teilnehmer:
Patrick Anders
Patrick Anders
Stuttgart, Deutschland

Das erzeugt einen einmaligen Zusammenhalt, das glaubt man fast nicht...

Céleste Fournier
Céleste Fournier
Besancon, Frankreich

Wir hatten Glück und es waren bei einer Tour in Bern noch zwei Plätze für uns frei. Es ist toll, dass das so unkompliziert geklappt hat...

Mareile Gerber
Mareile Gerber
Schweiz

Hat Spaß gemacht und ist jedem zu empfehlen, der mal ein wenig Abenteuer im Alltag braucht...