Aarau

Segway Gruppen-Tour in Aarau

Schlossplatz, 5000 Aarau, Schweiz
Tourzeit: 3 Std.

Bei dieser Segway-Spezialtour handelt es sich um eine exklusive City-Gruppenführung durch Aarau. Nach einem kurzweiligen aber intensiven Fahrtraining werden wir von lokalen City-Guides begleitet, die so richtig tolle Geschichten auf Lager haben. Damit haben wir auch den Schlüssel und Zugang zu einem alten, dunklen Ehgraben mitten in der Altstadt. Lebhafte Erzählungen und Auszüge aus dem Leben der Aarauer von damals katapultieren uns auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Am ehemaligen Bundeshaus der Helvetischen Republik vorbei, cruisen wir am Stadtbach entlang und statten einem Alt-Bundesrat aus dem 19 Jhd. einen Besuch ab. Auch beim Haus des Henkers schauen wir vorbei und erfahren kurioses aus seinem Alltag. Bevor wir die Pausenglocken und die schrägen Stories der alten Kantonschule zu hören bekommen, erquicken wir uns noch am pittoresken Entenweiher einer reichen Fabrikantenfamilie aus Aarau, deren gigantisch schöner Baumbestand genauso eindrücklich, ist wie die verwunschene Villa selbst.

Nur für private Gruppen ab mindestens 5 bis max. 30 Personen

  • Tourdauer: 3 Stunden, inkl. Einführung und Fahrtraining
  • Eine Getränkepause kann gerne in die Tour integriert werden
  • Der Treffpunkt und Startort ist abhängig von der Gruppengrösse
  • Die Tour direkt bei einem Restaurant Ihrer Wahl beenden?
    Kein Problem:
    Ihren Wahlzielort können wir für einen pauschalen Aufpreis gerne ansteuern. Sie sparen damit Zeit und können den Segway noch länger geniessen.

Diese private Segway-Gruppentour ist bereits ab mindestens fünf Teilnehmer buchbar. Das Tourdatum und die Startzeit sind frei wählbar, sofern verfügbar. Die Bezahlung beim Anbieter erfolgt per Rechnung, zahlbar innert 10 Tagen nach der Tour. Selbstverständlich kann auch am Tourtag vor Ort in Bar, per TWINT oder mit Karte bezahlt werden.

Preis: CHF 150.-
* Tourpreis pro Person für die private Gruppen-Tour: inkl. 8% MwSt.
  • Tourstart ab Marktplatz, Schachen oder KEBA
  • Unterwegs mit unterhaltsamen City-Guide und Segway-Profis
  • Besichtigung einer sonst nicht zugänglichen Ehgasse
  • Sonderbares rund um das Leben der Henkersfamilie
  • Die Stadt der Giebel als erste Bundeshauptstadt
  • Verwunschener Garten einer Fabrikantenfamilie
  • Brügglifeld, KEBA Neubau im Aufbau
  • Spannende Geschichten brühwarm erzählt
  • Schule anno damals – die alte Bezirksschule
Mitzubringen ist

Wetterfeste, warme Outdoorbekleidung und solides Schuhwerk mit dicker Sohle (bspw. Wander- oder Trekkingschuhe). Bitte KEINE Sandalen, offene Schuhe oder Schuhe mit hohen oder sehr dünnen Absätzen. In der kühleren Übergangszeit bitte zusätzlich mitbringen: warmes Schuhwerk und windabweisende, warme Handschuhe, Schal und evtl. Thermo-Unterwäsche. Generell gilt: lieber zu warm, als zu kalt angezogen! Wer sich richtig anzieht, wird auch auf einer Tour bei kühleren Temperaturen seinen vollen Spass haben. Eigener Helm (Skate-, Stunt- oder Fahrradhelm) darf natürlich mitgebracht werden.

Teilnahmebedingungen

Voraussetzung für die Tour-Teilnahme: Ab 16 Jahre ist kein Führerausweis mehr erforderlich. Ab 14 Jahre wird ein Führerausweis für Mofa (Kat. M) oder Landwirt. Mfz (Kat. G) vorausgesetzt. Gültige ID, Führerausweis oder Reisepass. Unterzeichung einer Haftungsausschlusserklärung. Keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Auf unseren Touren besteht Helmtragepflicht. Helme werden von uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Null Promille, auch leicht alkoholisierte Personen werden von der Teilnahme ausgeschlossen. 

Infos zu Individualtouren

Infos zu Individualtouren

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet doming id quod mazim placerat facer possim assum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis.

Gruppentouren (bis 30 Gäste) auf Terminanfrage Für Fragen und Auskünfte können Sie uns gerne anrufen unter +41 (0)78 717 37 38 oder...

Über Aarau

Der Kanton Aargau steht für Brauchtum & Tradition, einzigartige Landschaften und zahlreiche kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten. Das Zentrum dieser vielfältigen Landschafts- und Lebensregion bildet die Hauptstadt des Kantons: Aarau. Im Schweizer Mittelland gelegen, verdankt das Städtchen seinen Namen dem nahe gelegenen Fluss Aare. Bereits im 13. Jahrhundert gegründet blickt die Stadt auf eine lange Tradition zurück. In Zeiten der helvetischen Republik konnte sich die 21.000 Einwohnergemeinde sogar über den Status als erste Hauptstadt der Gesamtschweiz freuen. Die Jahrhunderte prägen die Stadt an allen Ecken und Enden. 
Die gut erhaltene Altstadt bildet das historische Denkmal an vergangene Zeiten. Vor allem im 16. und 17. Jahrhundert wurden hier die letzten mittelalterlichen Bauten in ein modernes Stadtbild integriert. Die Altstadthäuser sind vielfach im spätgotischen Stil gebaut und sind in ihrer Besonderheit selbst zur Sehenswürdigkeit Aaraus geworden: Rund 70 Dachgiebel springen durch ihre bemalten Dachunterseiten - auch Ründen genannt - in die Augen der Betrachter, weshalb Aarau auch als „Stadt der schönen Giebel“ gilt. 
Aber auch das Mittelalter hat seine Spuren in der Stadt hinterlassen und prägt heute zahlreiche Sehenswürdigkeiten innerhalb der Stadtgrenzen.

Das Schlössli, eine mittelalterliche Burg auf einer Anhöhe der Altstadt, wurde bereits im 13. Jahrhundert erbaut. Es ist das älteste erhaltene Gebäude der Stadt und lädt zu einem Einblick in das mittelalterliche Brauchtum ein. Zum selben Jahrhundert zählt auch das Wahrzeichen der Stadt: der Obere Turm mit seinen 62 Metern Höhe. Aber auch die gotische Stadtkirche und das Rathaus sind Sehenswürdigkeiten, auf die sich ein Blick lohnt und die für die vielen Jahrhunderte stehen, in denen sich die Stadt Aarau weiterentwickelt hat.
Neben den zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten bietet auch die nähere Umgebung vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. So lädt etwa der nahegelegene Wildpark Roggenhausen mit Panoramablick, Naturlehrpfad, Wildgehege und zahlreichen Rad- und Wanderwegen zu Aktivitäten in der Natur ein. Wer sich ausgiebiger in die Natur wagen möchte, kann die teils anspruchsvollen Wanderrouten durch den Jurapark Aargau in Augenschein nehmen und sich von der Naturlandschaft begeistern lassen.

Und das sagen unsere Tour-Teilnehmer:
Patrick Anders
Patrick Anders
Stuttgart, Deutschland

Das erzeugt einen einmaligen Zusammenhalt, das glaubt man fast nicht...

Céleste Fournier
Céleste Fournier
Besancon, Frankreich

Wir hatten Glück und es waren bei einer Tour in Bern noch zwei Plätze für uns frei. Es ist toll, dass das so unkompliziert geklappt hat...

Mareile Gerber
Mareile Gerber
Schweiz

Hat Spaß gemacht und ist jedem zu empfehlen, der mal ein wenig Abenteuer im Alltag braucht...