Thun

Segway-Gruppetour in Thun

3600 Thun, Schweiz
Tourzeit: 3 Std.

Erleben Sie die historische Militärstadt am Ende des Thunersees mit dem Fun-Fahrzeug Segway Personal Transporter. Was gibts schöneres als sich mit dem Kultroller zum Schloss Thun hoch transportieren zu lassen und den Ausblick zu geniessen? Wir besuchen den romantischen Schadaupark direkt am See, den Rathausplatz und das pulsierende Bälliz und queren dabei mehrmals die türkisblaue Aare wo sich die Surfer in der stehenden Welle austoben. Ein weiterer Leckerbissen auf dieser Tour ist die freie Fahrt auf der Mini-Rennstrecke, wo alle Piloten mal ihre Fahrfähigkeiten auf die Probe stellen können. Und wenn Sie mit dem Segway den Haushügel von Thun mühelos bezwingt haben, dürfen Sie mit Stolz behaupten, die steilste Strecken von all unseren Touren bewältigt zu haben.

Nur für private Gruppen ab mindestens 4 bis max. 30 Personen

  • Tourdauer: 3 Stunden, inkl. Einführung und Fahrtraining
  • Eine Getränkepause kann gerne in die Tour integriert werden
  • Treffpunkt ist in der Nähe Bahnhof Thun oder Parkplatz Strandbad Thun 'Strämu'
  • Das Tourende direkt bei einem Restaurant Ihrer Wahl? Kein Problem:
    Ihren Wahlzielort können wir für einen pauschalen Aufpreis gerne ansteuern.
    Sie sparen damit Zeit und können den Segway noch länger geniessen.

Diese private Segway-Gruppentour ist bereits ab mindestens vier Teilnehmer buchbar. Es handelt sich um eine exklusive Segway City-Tour ohne fremde Tour-Teilnehmer. Das Tourdatum und die Startzeit sind frei wählbar, sofern verfügbar. Die Bezahlung beim Anbieter erfolgt per Rechnung, zahlbar innert 10 Tagen nach der Tour. Selbstverständlich kann auch am Tourtag vor Ort in Bar oder mit Karte bezahlt werden.

Preis: CHF 150.-
* Tourpreis pro Person für die private Gruppen-Tour: inkl. 8% MwSt.
  • Top Einschulung und Parcoursfahren
  • See, Segway und Berge in einer Fahrt
  • Romantischer Schadaupark und Wocherpanorama
  • Beinhaltet die steilste aller Strecken
  • Rathaus-, Mühleplatz und das Bälliz
  • Freie Fahrt auf der Thuner Mini-Rennstrecke
  • Schloss Thun mit herrlichem Alpenblick
  • Mit Wohlfühl und Spassgarantie
Mitzubringen ist

Wetterfeste, warme Outdoorbekleidung und solides Schuhwerk mit dicker Sohle (bspw. Wander- oder Trekkingschuhe). Bitte KEINE Sandalen, offene Schuhe oder Schuhe mit hohen Absätzen. In der kühleren Übergangszeit bitte zusätzlich mitbringen: warmes Schuhwerk und windabweisende, warme Handschuhe, Schal und evtl. Thermo-Unterwäsche. Generell gilt: lieber zu warm, als zu kalt angezogen! Wer sich richtig anzieht, wird auch auf einer Tour bei kühleren Temperaturen seinen vollen Spass haben. Eigener Helm (Skate-, Stunt- oder Fahrradhelm) darf natürlich mitgebracht werden.

Teilnahmebedingungen

Voraussetzung für die Tour-Teilnahme: Ab 16 Jahre ist kein Führerausweis mehr erforderlich. Ab 14 Jahre wird ein Führerausweis für Mofa (Kat. M) oder Landwirt. Mfz (Kat. G) vorausgesetzt. Gültige ID, Führerausweis oder Reisepass. Unterzeichung einer Haftungsausschlusserklärung. Keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Auf unseren Touren besteht Helmtragepflicht. Helme werden von uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Null Promille, auch leicht alkoholisierte Personen werden von der Teilnahme ausgeschlossen. 

Infos zu Individualtouren

Infos zu Individualtouren

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet doming id quod mazim placerat facer possim assum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis.

Gruppentouren (bis 30 Gäste) auf Terminanfrage Für Fragen und Auskünfte können Sie uns gerne anrufen unter +41 (0)78 717 37 38 oder...

Über Thun

Das historische Thun liegt mit seinen insgesamt rund 90.000 Einwohnern am Fuße des Thunersee im schönen Kanton Bern. Eingekreist und umflossen von der Aare, dem längsten Fluss der Schweiz, punktet die Stadt mit viel lebenserhaltendem Wasser. Im Panoramablick kann man den blauen Thunersee und die weißen Gipfel des Dreispitz oder Schwarzhorn erkennen, die auch als UNESCO-Weltkulturerbe eingetragen und einen Besuch wert sind.
Thun gilt als das Tor zum Berner Oberland. Die wichtigsten Verkehrsverbindungen ins Berner Oberland führen durch Thun oder daran vorbei. Die Stadt ist damit der ideale Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten und Ausflüge in die nahe gelegenen Alpen. Auch Tagestouren sind so kein Problem.
An der Stadt führt fast kein Weg vorbei. Und das ist auch gut so. Die größte Garnisonsstadt der Schweizer Armee ist ein wichtiges Zentrum für Tourismus und Gastgewerbe. Rund 1,8 Millionen Tagesgäste kommen jährlich. Gäste und auch Einheimische schätzen die vielfältigen Märkte und Geschäfte der Innenstadt wie beispielsweise das bekannte Einkaufsquartier „Bälliz“.

Ein absoluter Blickfang ist auch die obere Hauptgasse mit ihrem berühmten Hochtrottoir. Hier können Besucher auf zwei Ebenen bummeln, einkaufen und schlemmen. Die historische, spätmittelalterliche Altstadt kommt auch mit zahlreichen historischen Kulturgütern daher. So etwa das Schloss Thun, das auf dem Schlossberg hoch über der Stadt thront und neben einem bezaubernden Ausblick auch ein Museum der Thuner Geschichte bietet. Das Thuner Rathaus hat sich seit dem 16. Jahrhundert bis heute gut gehalten und verrät so manches Detail über die Stadtgeschichte. Das Schloss Schadau und der angrenzende Schadaupark - eine englische Gartenanlage - entführen in eine Zeit zwischen Gotik und Renaissance. Hier können Gäste wahrlich royal Speisen, bevor sie ihren Gang durch das Schweizer Gastronomie-Museum machen.
​Wer nicht nur für Genuss und Erholung kommt, der kann bei einem heißen Wellenritt im Kielwasser der Aare seine sportliche Seite testen. Generell bietet der Thunersee unzählige Möglichkeiten zur aktiven Tagesgestaltung auf dem Land und zu Wasser. Outdoor-Fans kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Das sagen unsere Tour-Teilnehmer
Elena Lütti
Elena Lütti
Freiburg, Deutschland

Es ist toll, dass die Segway Touren auch so nah an der deutschen Grenze angeboten werden...

Patrick Anders
Patrick Anders
Stuttgart, Deutschland

Das erzeugt einen einmaligen Zusammenhalt, das glaubt man fast nicht...

Marena & Lena
Marena & Lena
Lörrach, Deutschland

Die Tour dauerte ca. 3 Stunden, sodass man das gut auch nach Feierabend noch einplanen kann...